Broschuere

Begleiteter Umgang nach § 1684 BGB in der Muttersprache

Wir sind Lobby!
Auf der Beziehungsebene der Eltern kann es vorkommen, dass das Kind zwischen
den Stühlen sitzt. Wir begleiten Familien mit Migrations-Biographie in der
Muttersprache.

Bei dieser Hilfeleistung richten wir unsere Aufmerksamkeit auf das Kind und
versuchen seine Bedürfnisse und Interessen zu erkennen und auf diese einzugehen.

Wir als Migrations-Fachkräfte vereinbaren mit den Kindeseltern organisatorische
Angelegenheiten, um die Begegnungen für das Kind kindgerecht zu gestalten und regelmäßige
Begleitung sicherzustellen (Regelmäßigkeit ist der pädagogische Schlüssel).

Das Kindeswohl steht für uns im Vordergrund.